Vorbereitungen für den 3. Ideen-Kreativ-Markt angelaufen / Künstler

können sich ab sofort anmelden / Erlös für wohltätigen Verein

Vielfältiger. Attraktiver. Erlebnisreicher.

Rodgau, 18. Februar 2013. Am 20. Oktober 2013 veranstaltet die Frauen Union Rodgau im Bürgerhaus Rodgau-Weiskirchen ihren 3. Ideen-Kreativ-Markt. Zwischen 10 und 17 Uhr haben Hobbykünstler aus der Region wieder die Möglichkeit, ihre selbstgestalteten Arbeiten auszustellen und anzubieten. Die Vorbereitungen für den Markt laufen bereits auf Hochtouren. Interessenten können sich bis zum 15. März per E-Mail an ideenkreativmarkt.rodgau@yahoo.de anmelden. Für telefonische Vorabfragen steht Anja Turk unter der 0173/9995907 zur Verfügung. Die Standgebühr beträgt 20 Euro und 1 selbstgebackenen Kuchen. Weitere Informationen sind auf der Homepage www.rodgauerideen-kreativ-markt.de zu finden. „Unser Markt stieß in den letzten beiden Jahren sowohl bei den Ausstellern als auch bei den Besuchern auf großes Interesse. Für uns Bestätigung, gleichzeitig aber auch Motivation, den Markt in diesem Jahr noch vielfältiger, attraktiver und erlebnisreicher zu gestalten“, unterstreicht die Vorsitzende Anja Turk. So ist beispielsweise geplant, dass die Besucher deutlich mehr Künstlern dabei zusehen können, wie die kreativen Arbeiten entstehen. Und das ein oder andere sollen die Besucher auch selbst ausprobieren können.

Den Erlös aus dem 3. Ideen-Kreativ-Markt spendet die Frauen Union Rodgau wieder einem wohltätigen Zweck.

Pressesprecherin Jacqueline Paulick

E-Mail: frauenunion.rodgau@yahoo.de

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag