Am 16.Oktober 2015 fand im Hotel Schäferberg (Espenau) die Jahreshauptversammlung der Kreis-Frauen-Union Kassel-Land mit Neuwahlen statt. Dabei wurde die Vorsitzende, Anna-Maria Schölch (Fuldabrück) einstimmig für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Ebenso wurden ihre beiden Stellvertreterinnen, Wiebke Dippel-Kniest (Liebenau) und Anna-Lena Habel (Wolfhagen) bestätigt. Der Vorstand wird durch 7 weitere Beisitzerinnen, Brigitte Koch (Schauenburg), Schriftführerin Bärbel Söder (Ahnatal),Karin Kilian (Kaufungen), Erika Riese (Immenhausen),Marion Gröschel (Baunatal),Melanie Schmidt (Kaufungen) und als kooptiertes Mitglied die Schauenburger Bürgermeisterin Ulla Gimmler, tatkräftig & ideenreich unterstützt.

"Ich freue mich sehr auf die kommenden Herausforderungen und bedanke mich für das wiederholt ausgesprochene Vertrauen meiner FU-Unterstützerinnen", so Anna Maria Schölch, die neue und alte Kreisvorsitzende der Frauen Union Kassel-Land

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag