Die Frauen Union Hessen (FU) gratuliert Ines Claus zur Wahl zur neuen Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag. „Wir gratulieren Ines Claus herzlich zur Wahl, mit der nun erstmals eine Frau an der Spitze der hessischen CDU-Landtagsfraktion steht! Wir wünschen ihr alles Gute, viel Erfolg und natürlich Gottes Segen für die neue Aufgabe“, sagte Diana Stolz, Landesvorsitzende der FU Hessen, anlässlich der Entscheidung. Ines Claus folgt damit auf Michael Boddenberg an der Spitze der Fraktion. Boddenberg wurde nach dem tragischen Tod von Dr. Thomas Schäfer als Hessischer Finanzminister vereidigt.
Die dreifache Mutter Claus steht laut der FU sowohl für die junge Generation als auch für familienfreundliche Politik. „Es ist sowohl ein Generationen- als auch ein Perspektivenwechsel an der Spitze der Fraktion. Dies ist nicht nur eine gute Chance für die Fraktion im hessischen Landtag, sondern kann auch der gesamten Landespartei sehr gut tun“ so Stolz. Die Frauen Union freue sich sehr und sicherte Claus ihre volle Unterstützung zu: „Auf uns kann Ines Claus zählen.“
Stolz nannte den Vorschlag und die Wahl der 42 Jahre alten Claus gleichermaßen eine zukunftsweisende wie kluge Entscheidung: „Schon vor ihrer Übernahme des Landtagsmandats konnte sie mit beruflichen Stationen im Europäischen Parlament und im Landtag und vor allem durch ihr jahrelanges Engagement in der Kommunalpolitik im Kreis Groß-Gerau enorme politische Erfahrung sammeln. Familie, Beruf und politische Erfahrung müssen sich heutzutage nicht ausschließen“, macht Stolz abermals deutlich. Insbesondere für die im nächsten Jahr anstehende Kommunalwahl sei dies genau das richtige Zeichen. Die Frauen Union setzt sich für mehr Frauen in den kommunalen Parlamenten ein.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag